Mit jedem Kauf unterstützt du unser Startup und unsere Vision vom modernen Brettspiele Shop. Vielen Dank.

1 Stück auf Lager

(0)

Roam - Verloren in Arzium

Willkommen in Arzium, dem Land alter Zivilisationen, bizarrer Kreaturen, unerklärlicher Wunder und lebhafter Charaktere. Eine eigenartige Schlafkrankheit hat das ganze Land befallen, die alle Kreaturen hunderte von Meilen wie benommen und scheinbar z ...
Mehr anzeigen

Spieleranzahl

2 - 4 Spieler*innen

Einfach

Schwierig

Glück

Taktik

Wenig Interaktion

Viel Interaktion

34.90

Kategorien

Zusammenspiel

Non-Legacy-Small

Legacy-Spiel

Nein

Zeitliche Einordnung

keine

Räumliche Einordnung

keine

Themen

Fiktion

Beschreibung

Willkommen in Arzium, dem Land alter Zivilisationen, bizarrer Kreaturen, unerklärlicher Wunder und lebhafter Charaktere. Eine eigenartige Schlafkrankheit hat das ganze Land befallen, die alle Kreaturen hunderte von Meilen wie benommen und scheinbar ziellos im Land herumirren lässt.

Es ist eure Aufgabe, sie aufzuspüren, aus ihrer Trance zu erwecken und sie anzuheuern, um noch mehr verirrte Seelen zu finden!

In Roam beginnen die Spieler mit jeweils 3 Charakteren, die jeder über ein eigenes Suchmuster verfügen. Sie decken dann nach und nach mit ihren Erkundungsmarkern die Landkarten ab, um verirrte Bewohner Arziums zu finden. Ein gefunder Bewohner gehört fortan zu den Charakteren des Spielers und hilft bei der Suche.

Im fortgeschrittenen Spiel können die Spieler gesammelte Münzen verwenden, um Artefakte zu kaufen, die Spezialfähigkeiten verleihen.