Mit jedem Kauf unterstützt du unser Startup und unsere Vision vom modernen Brettspiele Shop. Vielen Dank.

2 Stück auf Lager

(4)

Mamma Mia!

Mamma Mia! Bei diesem delikaten Ablegespiel sind die Spieler Pizzabäcker. Sie erhalten Bestellungen und nehmen Zutaten vom Vorrat. Alles zusammen schieben sie dann in den Ofen. Wenn alle Zutaten verbraucht sind, wird alles wieder aus dem Ofen geholt, ...
Mehr anzeigen

Spieleranzahl

2 - 5 Spieler*innen

Einfach

Schwierig

Glück

Taktik

Wenig Interaktion

Viel Interaktion

6.90

Kategorien

Spieleart

Zusammenspiel

Non-Legacy-Small

Legacy-Spiel

Nein

Zeitliche Einordnung

keine

Räumliche Einordnung

Europa

Beschreibung

Mamma Mia! Bei diesem delikaten Ablegespiel sind die Spieler Pizzabäcker. Sie erhalten Bestellungen und nehmen Zutaten vom Vorrat. Alles zusammen schieben sie dann in den Ofen. Wenn alle Zutaten verbraucht sind, wird alles wieder aus dem Ofen geholt, um nachzusehen, welche Pizzas gut geraten sind und geliefert werden können. Die missglückten Pizzas müssen später neu gebacken werden. Wer nach drei Durchgängen die meisten Pizzas geliefert hat, ist der beste Pizzabäcker."

Bewertungen

04.12.2021

Adrian Kölliker

Lustiges Familienspiel

Wir haben das Spiel mit Freunden zu viert in den Ferien gespielt. Es hat sehr viel Spass gemacht, und war auch noch nach vielen Runden lustig. Auch heute noch nehme ich dieses Spiel gerne hervor. Es ist einfach zu spielen und schnell erklärt. Durch die Tatsache, dass man sich nicht alles merken kann, hat das Spiel viele lustige Wendungen. Und ein wenig Schadenfreude kommt dabei auch auf.

10.10.2021

Lena Gisiger

Merkspiel mit Glücksfaktor

Bei Mamma Mia musst du dir merken, welche Zutaten bereits im Ofen liegen. Du versuchst dann, aus diesen Zutaten, die allen gehören, deine Pizza zu backen. Am Anfang kannst du dir das alles noch merken, doch irgendwann musst du auch darauf vertrauen, dass deine Mitspieler*innen manchmal etwas voreilig sind. Sehr unterhaltsam und schnell erklärt.

15.04.2022

Rainer Hug

07.04.2022

Anonym