Mit jedem Kauf unterstützt du unser Startup und unsere Vision vom modernen Brettspiele Shop. Vielen Dank.

Nicht auf Lager

(0)

Klong! - Tempel der Affenlords

Ein Verlies ist nicht genug? Nur gut, dass es auch noch andere Möglichkeiten gibt, an Beute zu kommen. Legenden berichten von einem lange verlassenen Tempel der Affenlords, der tief im Dschungel versteckt sein soll. Und ihr wärt keine Meisterdiebe, w ...
Mehr anzeigen

Erweiterung

Das Grundspiel Klong! wird benötigt

Spieleranzahl

2 - 4 Spieler*innen

Einfach

Schwierig

Glück

Taktik

Wenig Interaktion

Viel Interaktion

Kategorien

Zusammenspiel

Non-Legacy-Small

Legacy-Spiel

Nein

Zeitliche Einordnung

keine

Räumliche Einordnung

keine

Themen

Beschreibung

Ein Verlies ist nicht genug? Nur gut, dass es auch noch andere Möglichkeiten gibt, an Beute zu kommen. Legenden berichten von einem lange verlassenen Tempel der Affenlords, der tief im Dschungel versteckt sein soll. Und ihr wärt keine Meisterdiebe, wenn ihr euch nicht auf die Suche machen würdet, um die Schätze dieser längst untergegangenen Zivilisation zu ... äh, bergen. Doch die Legenden berichten nicht nur von Reichtum, sondern auch von Gängen, die einen in die Irre führen und von einem gefährlichen Wächter.

"Klong! - Tempel der Affenlords" erweitert das Grundspiel um ein neues, doppelseitiges Spielbrett mit neuen Möglichkeiten und neuen Gefahren.

Auf der Dschungelseite des Spielbretts können die Spieler gegen den Bronzewächter antreten, um Affparaturmarker zu erhalten. Alternativ sammeln sie diese auf dem Spielbrett ein, aber Vorsicht, manche Gänge machen Lärm beim Durchqueren.

Auf der Tempelseite des Spielbretts gibt es Zahnradplättchen, die gedreht werden können und je nach Ausrichtung andere Gänge verbinden. Diese Rotation geschieht entweder, wenn ein Spieler einen passenden Affparaturmarker einsetzt oder durch den Affenmarker auf der Zornesleiste.

Beide Seiten des Spielbretts können als Mini-Kampagne nacheinander gespielt werden. Zum Spielen wird zusätzlich das Grundspiel „Klong!“ benötigt.