1 Stück auf Lager

(1)

Aeon's End: Die Leere

Die Namenlosen senden ihre tödlichsten Champions aus, um die Überreste der Feste der letzten Ruhe zu belagern. Der eine ist eine Kreatur der völligen Zerstörung, der andere ein gefallener und verderbter Verbündeter. Schlimmer noch, einer der Riss- ...

Erweiterung

Eines der folgenden Grundspiele wird benötigt

Spieler:innenanzahl
1 - 4 Spieler:innen
Enthaltene Sprachen
Flagge Deutsch
Deutsch

Einfach

Schwierig

Glück

Taktik

Wenig Interaktion

Viel Interaktion

16.90

Kategorien

Zusammenspiel

Non-Legacy-Small

Legacy-Spiel

Nein

Zeitliche Einordnung

keine

Geografische Einordnung

keine

Beschreibung

Die Namenlosen senden ihre tödlichsten Champions aus, um die Überreste der Feste der letzten Ruhe zu belagern. Der eine ist eine Kreatur der völligen Zerstörung, der andere ein gefallener und verderbter Verbündeter. Schlimmer noch, einer der Riss-Magier erliegt dem Verrat, als er versucht, den Feind zu verstehen.

Die Erweiterung Aeon's End: Die Leere enthält zwei neue Erzfeinde und zwei neue Riss-Magier sowie neue Kristalle, Artefakte, Zauber und Schergen. Sie ist besonders geeignet, um zusammen mit Aeon's End – Für die Ewigkeit! gespielt zu werden, kann aber auch mit den normalen Grundspiel von Aeon's End kombiniert werden.

Bewertungen

26.10.2021

Anonym